PORTRAIT

Das inhabergeführte Unternehmen Walter Züger GmbH Schreinerei Küchenbau besteht seit 1980 und ist höchstem qualitativen Standard verpflichtet.
 
  • Die Walter Züger GmbH wird 1980 von Walter Züger als Einzelfirma gegründet
  • 1986 Übernahme Schreinerei P. Rothlin mit 2 Angestellten
  • 1995 wird die Einzelfirma in eine GmbH umgewandelt
  • 1999 erfolgt der Umzug in die neuen Räumlichkeiten an der Alpenblickstrasse 24
  • 2002 Beschäftigung von 15 Mitarbeiter, wovon 3 Lehrlinge
  • 2007 Mit der Gründung der Walter Züger Küchenbau GmbH wird das Küchengeschäft von der Schreinerei-Innenausbau getrennt und eigenständig geführt. Neueröffnung des zweiten Küchen-Studios an der Marktstrasse, mitten im Dorf Lachen
  • 2011 Erweiterung der Ausstellungsräumlichkeiten an der Alpenblickstrasse 24. Im Frühsommer erfolgt die Sitzverlegung des Küchen-Studios von der Marktstrasse an die Alpenblickstrasse 24. Die neue, moderne und grosszügig gestaltete Küchenausstellung präsentiert sich auf dem 2. Obergeschoss
  • 2016 Walter Züger übergibt die Firma seinem Sohn Pirmin Züger. Die Kontinuität der qualitätbewussten Firma ist somit gewährleistet.